Kontakt

Firmenchronik

Begleiten Sie uns auf einen kurzen Ausflug in unsere Firmengeschichte - woher wir kommen, wo wir sind und wohin wir mit Ihnen zusammen wollen. Also passen Sie genau auf, wer beim Bäcker hinter Ihnen steht...

Gründung 01.09.2005 - Martin Rohrbeck und Ralf Queiser gründen auf dem Hof Voß in der Langereihe 65 in Jersbek die Installateur- und Heizungsbaufirma : Martin Rohrbeck e.K. und starten mit einem selbstausgebauten Büro im ehemaligen Pferdestall auf ca. 16 m2 Fläche. Das Lager war im ehemaligen Kuhstall ein kleiner abgetrennter Bereich von ca. 40 m2.
Nach 8 Monaten und vieler erfolgreich abgeschlossener Projekte, drohte uns der Papierkram über den Kopf zu wachsen und Susanne Queiser unterstütze uns ab Mai 2006 tatkräftig im Büro.

Am 01.08.2006 stellten wir unseren ersten Auszubildenden ein. Andreas Kynast begann seine 3,5 jährige Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK.

Die Arbeit wurde immer mehr und in der Disco wurde Frank von Martin überzeugt sich unserem wachsenden Unternehmen anzuschließen! Der Vertrag wurde an der B75 Höhe Floggensee besiegelt und Frank Olk begann seine neue Arbeit bei uns am 01.10.2006 als Geselle für Heizung und Sanitär.

Erster Tag der offenen Tür am 13.07.2007 Wir haben super Wetter und einen guten Zulauf.

Im Juli 2007 stellten wir Jens Fröhlich ein um unser Team weiter zu verstärken. Jens hat uns zu unserem bedauern leider auf eigenen Wunsch zum 31.10.2010 wieder verlassen und sein Glück bei einer anderen Firma gesucht. Da unser Auszubildender Andy Anfang des Jahres 2010 ausgelernt hatte und von uns übernommen wurde, konnten wir die entstandene Lücke füllen und Andy übernahm Jens Auto und Werkzeug.

Am 01.01.2008 firmierten wir um. Ralf wird mit Gesellschafter, neuer Firmenname : Martin Rohrbeck Gbr

Morgens bei der Teambesprechung der anliegenden Arbeiten wurde es langsam eng im Büro und wir begannen 2010 unser Büro im Pferdestall zu vergrößern. Nun standen uns ca. 40 m2 Bürofläche zur Verfügung und wir konnten endlich 3 Arbeitsplätze einrichten. Im Gleichen Jahr musste zwangsläufig mehr Lagerfläche her und wir bezogen ¾ des gesamten Kuhstalls.

5 Jahre Firmenjubiläum - Rohrbeck & Queiser - 2005 - 2010

04.09.2010 - Wir feiern mit unseren Kunden 5 jähriges bestehen.

Am 01.12.2011 begrüßten wir Uwe Bernhardt in unserem Team. Uwe wurde von Ralf überzeugt bei mehreren Gelegenheiten sich uns anzuschließen. Uwe sollte von da an größere Baustellen übernehmen und uns mit seiner Erfahrung und Kompetenz tatkräftig unterstützen.

Ab diesen Zeitpunkt verabschiedete sich Frank von den Baustellen und machte ab da fast ausschließlich Kundendienst.

01.01.2013 - Wir firmieren um, auf: Martin Rohrbeck GmbH & Co. KG

Im August 2013 fingen Malte Queiser und Ole Stoffers Ihre Ausbildung bei uns an. Ole lernt 3,5 Jahre und Malte beendet seine angefangene Ausbildung und muss noch 1 Jahr lernen.

Hauke Käselau wurde für unsere Sanitärabteilung am 01.03.2014 eingestellt. An Hauke war Martin schon seit 2006 am baggern. Nun wurde Nägel mit Köpfen gemacht und Martin besuchte die Familie Käselau um die Weihnachtszeit rum und überzeugte Hauke und Steffi, das es für alle das Beste wäre wenn Hauke bei uns arbeiten würde.

Malte besteht seine Prüfung zum Anlagenmechaniker SHK und verlässt unseren Betrieb um in Kiel zu studieren.

Marcel Wulff stößt am 01.08.2015 zu unserem Team. Martin machte ein schnelles Vorstellungsgespräch beim Bäcker und überzeugte den lächelnden Marcel seinem damaligen Arbeitgeber den Rücken zu kehren und sich neuen Aufgaben und Herausforderungen zu stellen.

Am 01.09.2015 bezogen wir unsere neuen Räumlichkeiten in unserm Büroneubau. Ab sofort stehen uns ca. 100 m2 Fläche zur Verfügung. Dort haben wir ca. 60 m2 Bürofläche mit 5 Arbeitsplätzen eingerichtet, ein Archiv, eine Küchenzeile, WCs- und Sozialraum.
Malte ist zurück! Wir durften am 01.09.2015 Malte zurück begrüßen, das Studium war wohl doch nichts für Ihn und er wollte sich der Praxis wieder widmen.

05.09.2015 - Wir feiern 10 jähriges Firmenjübilaum, das Wetter war nicht optimal, trotzdem haben viele Kunden, Freunde und Bekannte den Weg nach Jersbek gefunden.

Die Büroarbeit wurde immer mehr und wir begrüßten am 01.11.2015 Anna Bernhardt in unserem neuen Büro, die uns tatkräftig in der Terminplanung und bei sämtlichen Büroarbeiten unterstützen sollte. Sie wurde von Martin bei dem bewährtem Modell der Vorstellungsgespräche beim Bäcker wurden überzeugt sich unserem Unternehmen anzuschließen!

Büro Rohrbeck & Queiser

Büro Rohrbeck & Queiser

Die beiden Auszubildenden Janek Fischer und Tobias Schermer begannen am 01.08.2016 Ihre Ausbildung zum Anlagenmechaniker SHK bei uns.

Zeitgleich erweiterten wir unser Geschäftsfeld und stellten den Elektromeister Torben Queiser ein, der ab sofort die Geschicke unserer Elektroabteilung leitet.

Am 01.02.2017 verlässt uns Malte Queiser in Richtung Meisterschule um voraussichtlich im Februar 2018 als frisch gebackener Installateur- und Heizungsbaumeister wieder zu uns zu stoßen. Gleichzeitig lernt Ole aus und übernimmt Maltes Werkzeug und Auto und schließt die Lücke die Malte hinterlässt.

Am 01.02.2018 kehrt Malte von der Meisterschule als frisch gebackener Installateur- und Heizungsbaumeister zurück und wird uns in allen Bereichen unterstützen.

Am 15.02.2019 verlässt uns Ole auf eigenen Wunsch nach 5,5 Jahren um sich auch mal eine andere Firma anzuschauen und seinen Horizont zu erweitern. Wir bedanken uns für eine Gute Zeit und wünschen Ole alles Gute und viel Erfolg bei seinem nächsten Arbeitgeber.

Am 25.02.2019 stellen wir Till Reimers ein. Till hat schon 1,5 Jahre bei einer anderen Firma gelernt und wird bei uns seine Ausbildung fortsetzen und zu Ende bringen.

Durch einen Aufruf nach Verstärkung unseres Teams auf Facebook, bewarb sich Lars Piker als Gas- Wasserinstallateur und wir stellten Ihn zum am 01.03.2019 ein.

Genauso wichtig, wie wer wir sind, ist aber auch, was wir können. In unseren Leistungen und Services haben wir ein paar unserer wichtigsten Fachbereiche aufgeführt. Natürlich können Sie auch Kontakt mit uns aufnehmen oder uns in unseren Räumen in 22941 Jersbek, Langereihe 65 a persönlich besuchen, wenn Sie ein konkretes Angebot brauchen.